grundstein

News

Grundsteinlegung für das Einsteinhaus

8. September 2016 von s.jahnke

Am 7. September 2016 fand mit rund 50 Gästen die Grundsteinlegung für das Gebäude „Einsteinhaus“ statt. Mit dem ersten Neubau seit 2013 im Wissenschaftspark wird jetzt auch „Stein auf Stein“ sichtbar, dass etwas passiert. Der Bauverlauf ist auch weiterhin über die Baukamera zu verfolgen. Nach Grußworten durch Herrn Peter Todeskino, Bürgermeister der Landeshaupstadt Kiel und Baudezernent, der die Entwicklung im Wissenschaftspark ausdrücklich begrüßt, hat Herr Dr. Thorsten Völkel, Vorstand der PPI AG Informationstechnologie, als zukünftige Alleinmieterin die Entscheidungsgründe für den Umzug in den Wissenschaftspark dargelegt: Nähe zur Universität, Kontakte zu Studenten und damit Förderung der Innovationskraft, geplanter Rechenzentrumsbau, Breitbandanbindung sind für seine Firma Entscheidungsgründe, den Entwicklungsstandort Kiel nachhaltig zu stärken.
Unser großer Dank gilt allen an diesem Projekt Beteiligten.